Menu Close

Über uns

Tradition heisst nicht Asche aufheben, sondern die Flamme weiterreichen!

– (Ricarda Huch)

Chorsingen

Die Singgruppe probt in der Regel am Mittwoch in der Aula E des Schulhauses.
Unter kundiger Leitung werden Volkslieder aus verschiedenen Kulturen eingeübt. Die Geselligkeit und Kameradschaft ist wichtiger Bestandteil unserer Singgruppe.

Volkstanz

Volkstanz ist mehr als „Reigen Tanzen”. Volkstanz belebt das Herz, die Lunge und die Seele. Heissen wir in der Tanzbeschreibung „Meitli” und „Bueb”, so sind wir aber alle schon über 16 Jahre alt. Nach oben kennen wir keine Grenzen, Hauptsache es macht Spass! Tanzproben sind jeden Montagabend im Untergeschoss der Mehrzweckhalle.

Kindertanzen

Donnerstags treffen sich Mädchen und Burschen ab 5 Jahren im Untergeschoss der Mehrzweckhalle, um unter geduldiger Anleitung Volkstänze einzuüben. Auftritte am Heimetobig, in Altersheimen, an Kindertanztreffen oder sonstigen Anlässen füllen das Jahresprogramm.

Heimatabend

Alle zwei Jahre laden wir zum traditionellen Heimetobig in die Mehrzweckhalle ein. Ein grosses Theaterstück mit Gesang, Tanz und Musik wird einstudiert und aufgeführt. Wer nur Theater spielen will, ist bei uns selbstverständlich auch willkommen!

„Rahmenprogramm”

Für verschiedene Anlässe betätigen wir uns handwerklich, sei es für Dekorationen, Adventskränze und Gestecke, Tombolapreise oder Umzugsujets. Wichtige Bestandteile in unserem Vereinsleben sind die Anlässe „anderer Art”, wie Geburtstagsfeste, gemeinsame Sing- und Tanzproben, Chlaushock, Reisen und dann die spontanen „Höcks”.

Übrigens wer bei uns Mittun möchte, braucht keine eigene Tracht.
Freude am Singen oder Tanzen reicht bereits aus. Jedermann / Frau ist herzlich willkommen.